nach oben

Sommerkonzerte 2024: beziehungsweisen

Wir laden herzlich ein zu unseren Sommerkonzerten im Jahr 2024! 

Mit „beziehungsweisen" besingen wir Verbindungen und Brüche zwischen Menschen, Welt und Gott. Es geht, wie eigentlich zu erwarten, um Liebe und Abschied, aber auch um Freundschaft, Verantwortung, Verständnis und deren Antagonisten - um uns Menschen als soziale und widersprüchliche Wesen. 

Beziehungen entstehen in dem Konzert auch zwischen den Stücken. Freuen Sie sich auf alte und neue, bekannte und extra für dieses Programm arrangierte, geistliche und weltliche Musik mit fröhlichen, nachdenklichen, aufregenden und andächtigen Klängen von u.a. Heinrich Schütz, Fritz Neumeyer, Bob Chilcott, Siegfried Strohbach, Burt Bacharach, Wolf Biermann, Ēriks Ešenvalds, Oliver Gies und Christian Wiechel. 

Zwei wunderschöne und sehr gut besuchte Konzerte im Güstrower Dom und der Schweriner Schloßkirche haben wir hinter uns - vielen Dank für die Einladungen und die tollen Rückmeldungen! 

Bevorstehende Termine: 

Zusätzlich können Sie uns hören und erleben: 

  • Sonntag, 7. Juli, 10.00 Uhr, Dorfkirche Wildenbruch, Rundfunkgottesdienst des RBB unter Beteiligung des chorus vicanorum
  • Sonntag, 1. September, 10.00 Uhr, Sommerkirchengottesdienst, Stülerkirche Saarmund, unter Beteiligung des chorus vicanorum (regionaler Gottesdienst) 

 

Bitte beachten Sie immer mögliche Änderungen, die in jedem Fall auch kurzfristig hier auf unserer Homepage veröffentlicht werden - kurz vor dem Termin hier nachschauen kann also nicht schaden (auch einfach nur um zu sehen, dass sich nichts verändert hat :). 

 

Zu hören waren wir bereits: 

(aktualisiert durch Volker Wiedersberg am 18.06.2024)